Zahlung auf Rechnung |  So finden Sie uns |  info@kurierbedarf.com

Warenkorb (0,00 €)

Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz

Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz Trans Safego vollautomatisches Ladungssicherungsnetz
  • lieferbar
  • ArtikelNr.: 102701
  • Versandgewicht: 39,00 kg
  • Lieferzeit: ca. 2 Wochen
  • Preis auf Anfrage
Wird geladen ...

  • Airlineschienen falls nicht vorhanden
  • Montage
  • Radstand

Beschreibung

Trans Safego - Das erste vollautomatische Ladungssicherungsnetz



Das Trans Safego Ladungssicherungsnetz ist das erste vollautomatische Lasi Netz, das Ihr Transportgut in sekundenschnelle auf Knopfdruck gegen verrutschen oder herumfallen sichert.
Für KEP Dienstleister gibt es keine Ausreden mehr. Die Handhabung ist Kinderleicht. Die Ware kann in allen erdenklichen Positionen gesichert werden. Das Ladungssicherungsnetz sichert flächendeckend den gesamten Laderaum.
automatisches Ladungssicherungsnetz Funktion
Die Bedienung ist absolut simmpel. Bei erreichen eines Stopps oder Ihres Fahrziels, drücken Sie beim Aussteigen auf einen Knopf, der ergonomisch sinnvoll in der Fahrerkabine platziert ist. Das Ladungssicherungsnetz entsichert Ihre Ware und fährt an die Decke. Sie können die Heck- oder Schiebetür öffnen und Ihr Transportgut aus dem Fahrzeug, ohne lästiges fädeln und entwirren, entnehmen. Kurz vor  Weiterfahrt wird der Knopf beim Einsteigen wieder gedrückt und das Netz sichert Ihre Ware bis zum nächsten Ziel. Das Netz fährt nun auf das Transportgut hinunter und spannt sich bis zum erreichen der nötigen Vorspannkräfte, flächendeckend über Ihre Ware. Durch die  automatische Vorspannkrafterkennung, wird das Netz der Beladungssituation entsprechend gespannt. Die Ware ist korrekt gesichert und nimmt keinen Schaden.

Ladungssicherungsnetz Montage

Das Trans Safego Ladungssicherungsnetz ist für alle Transporter der Sprinter-Klasse, wie Fiat Ducato, VW Crafter, Renault Master oder andere geeignet.
Das Eigengewicht der gesamten Konstruktion wiegt, je nach Fahrzeugtyp, nur ca. 40 Kg. Somit reduziert sich die Zuladung nur geringfügig.
Die Montage diverser, an der Seitenwand angebrachter Airlineschienen, sind Vorraussetzung für die Montage von Trans Safego.
Ein Transporterboden aus Siebdruckholz oder Kunststoff und eine rechte Schiebtür sind weitere Vorraussetzungen die zur Montage eingehalten werden müssen.

Das Netz kann von einer Fachwerkstatt oder von unserem Montagepartner, der Firma Maßwerk, in 15566 Schöneiche montiert werden.

Folgende Teile sind im Lieferumfang enthalten:

- sechs fertig montierte Antriebsholme
- Ladungssicherungsnetz - passend zum jeweiligen Fahrzeug
- zentrale Steuerung
- 12 Montagewinkel zur Montage der der Antriebsholme
-  Kabelbaum
- Montageanleitung
- Kleinteile

Falls Fahrzeugseitig nicht vorhanden:

- Airlineschienen zur Montage des Netzes
- Transporterboden für das jeweilige Fahrzeug in 9 oder 12 mm stärke - Farbe: grau oder braun

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Zahlungsarten

    Sicher einkaufen

    Kurierbedarf.com Newsletter