Zahlung auf Rechnung |  So finden Sie uns |  info@kurierbedarf.com

Warenkorb (0,00 €)

Airlineschiene Führungsschiene 2050 mm mit Bohrung

Airlineschiene Führungsschiene 2050 mm mit Bohrung Airlineschiene Führungsschiene 2050 mm mit Bohrung Airlineschiene Führungsschiene 2050 mm mit Bohrung Airlineschiene Führungsschiene 2050 mm mit Bohrung Airlineschiene Führungsschiene 2050 mm mit Bohrung
  • 20 auf Lager
  • ArtikelNr.: 102522020-20
  • Versandgewicht: 2,60 kg
  • Lieferzeit: 1-2 Werktage
  • Unser Preis: 59,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paketdienst DE)
Wird geladen ...

Beschreibung

Airlineschiene Führungsschiene für Seitenverkleidung



Diese Airlineschiene wird im JFS System zur Sicherung von Rollbehältern verwendet(siehe Bild).

Die Schiene kann aber auch, durch den integrierten Schlitz, zweckentfremdet, horizontal als Führungsschiene für Seitenverkleidungen genutzt werden.

Die Airlineschiene kann geklebt, genietet und geschraubt werden.

Die Belastbarkeit der Schiene, mit den dazugehörigen Fittingen, finden Sie unten in der Tabelle.

Die Airlinezurrschiene kann in Verbindung mit dem Single Stud, Automotiv und Double Stud Fittingen nach DIN 75410, ISO 27955 und ISO 27956 verwendet werden.
Mit dem Quattro Stud Fitting kann die Airlineschiene sogar nach DIN EN 12640 bis 1000 daN eingesetzt werden.


Länge: 2,05 Meter (2.050 mm)
Schienenbreite: 65 mm
Aufbauhöhe: 15 mm
Lochdurchmesser: 20 mm
Loch/Rasterabstand: 25 mm
Befestigungsbohrung: D5,5 mm - gerades Loch für Nieten
Bohrungsabstände: 100 mm
erstes Bohrloch ab Start: 25 mm
Material: Aluminium
Eigengewicht: 2571 gramm
Hersteller: allsafe
Made in Germany
















Es werden folgende Belastbarkeiten mit folgenden Fittingen erreicht:

Single Stud Fitting ISO 27956 300 daN
Automotive Fitting 2 - Kerl 500
ISO 27955
DIN 75410-1 / ISO 27956
350 daN
400 daN
Double Stud Fitting - Doppelendbeschlag - Kerl 1000
ISO 27955
DIN 75410-1
ISO 27956
350 daN
400 daN
500 daN
Quattro Stud Fitting - Kerl 2000
ISO 27956
EN 12640
800 daN
1000 daN










Unter folgenden Voraussetzungen werden obenstehende zulässige Belastbarkeiten erreicht:

Ein wichtiger Punkt bei der Montage einer Airline-Schiene ist die Befestigung im Untergrund.
Je nach Beschaffenheit, Materialzusammensetzung und Stärke der Untergrundfläche, werden unterschiedliche Werte erreicht.

Wir empfehlen Ihnen, sich an die Einbaurichtlinien des Herstellers zu halten.

Die Schrauben müssen in einem Abstand von 75 mm bei metrischem Rasterabstand von 25 mm(76,2 bei 25,4 mm Raster) gesetzt werden!
Es müssen Schrauben mit einer Festigkeit von mindestens 10.9, mit selbstsichernder Mutter und Unterlegscheibe verbaut werden!
Bei den Standard Airline-Zurrschienen, müssen Schrauben der Größe M6  eingesetzt werden!
Die Light-Profile werden mit Schrauben der Größe M5 befestigt.
Für den Einbau und der daraus resultierenden möglichen Belastung ist der Verbauer der Ladungssicherungshilfsmittel verantwortlich!

Erklärung zu den ISO und DIN Normen:


ISO 29755 = Zurrpunkt - Norm im PKW
ISO 29756 = Zurrpunkt - Norm im Kastenwagen(Transporter)
DIN 75410-1 = Zurrpunkt - Norm auf Pritschenfahrzeugen bis 3,5 t
EN 12640 = Zurrpunkt - Norm auf Pritschenfahrzeugen ab 3,5 t

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Zahlungsarten

    Sicher einkaufen

    Kurierbedarf.com Newsletter