Fensterschutzgitter Renault/Opel/Nissan

Fensterschutzgitter für Renault, Opel und Nissan Transporter und Kastenwagen

Für den Renault Master, Renault Trafic, Renault Kangoo, sowie Opel Movano, Opel Vivaro und Nissan NV 400 führen wir Fensterschutzgitter gegen Einbruch und Glasschaden.
Die Schutzgitter für Hecktüren und Schiebetür, werden aus schwarz pulverbeschichtetem Stahl gefertigt.
Durch die engen Raster zwischen den Streben, mit einer Größe von 25 x 35 mm, ist der Blick in den Fahrzeuginnenraum erschwert.
Die Sicht für den Fahrer hingegen, ist zwar eingeschränkt, aber weiterhin vorhanden.

Einbau der Fensterschutzgitter

Die Form der Gitter ist für das jeweilige Fahrzeug passgenau gegeben.
Die Ränder sind mit Moosgummi versehen, dies verhindert Beschädigungen beim Einbau, verhindert Klappergeräusche und dient zusätzlich dem Schallschutz.
Der Einbau ist leicht zu bewerkstelligen. Ein Schraubensatz ist im Lieferumfang enthalten.

Schutz durch Fensterschutzgitter

Die Fensterschutzgitter schützen nicht nur von aussen vor Einbruch.
Loses Transportgut wird durch die Stahlgitter abgefangen und schützt somit Ihre Scheibe vor Schäden aus dem Laderaum.
Durch das enge Raster kommt kaum ein Gegenstand durch das Gitter gegen die Scheibe.
Die Sicht von aussen ist stark eingeschränkt und schützt somit ebenfalls vorab vor Einbruch.
Sollten Sie Fragen zum Produkt haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5