Zahlung auf Rechnung |  So finden Sie uns |  info@kurierbedarf.com

Warenkorb (0,00 €)
  • Airlineschienen

    Airlineschienen: die clevere Art der Ladungssicherung



    Ladungssicherung ist ein komplexes Thema, das Unternehmer auf ganz unterschiedliche Arten herausfordert. Ob umfangreiche Fracht im LKW, Paletten, die im Transporter geladen werden, oder das Motorrad, das sicher auf dem Anhänger befestigt werden soll. Möglichkeiten der Ladungssicherung sollten so individuell sein wie die Anforderungen, die an sie gestellt werden.

    Mit dem Einzug der Airlineschienen in das Transportwesen haben sich die Möglichkeiten der Ladungssicherung grundlegend verändert. Entwickelt wurden Airlineschienen ursprünglich für die Verwendung im Bereich der Luftfahrt. Dort dienen sie der Befestigung der Fracht und der Sitzreihen für die Passagiere. Im Flugverkehr müssen Airlineschienen selbst unter widrigen Bedingungen, bei Turbulenzen, Druck- und Temperaturunterschieden absolut zuverlässig sein. Ihr im Verhältnis zu einer hohen Zurrpunktfestigkeit sehr niedriges Eigengewicht macht Airlineschienen auch auf dem Boden, im Bereich der Ladungssicherung in Fahrzeugen, zu echten Allroundtalenten.

    Einer der großen Vorteile von Airlineschienen sind die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten: Es gibt eine Vielzahl an Endbeschlägen (auch Fittings genannt), Sperrbalken und Zurrgurten, die sich so verbauen lassen, dass individuelle Ideen der Ladungssicherung perfekt realisiert werden können. Ob PKW, Wohnmobile, Transporter oder LKW - Airlineschienen lassen sich in jedem Fahrzeug einsetzen.

     

    Airlineschienen - so zuverlässig, wie es Ihr Anspruch erfordert


    Ganz gleich, ob Sie Unternehmer oder Privatperson sind - beim Thema Ladungssicherung sollten Sie keine Kompromisse machen! Bei Kurierbedarf erhalten Sie Airlineschienen und passende Zuhörartikel ausschließlich von Herstellern, deren Produkte für eine ausgezeichnete Qualität bekannt sind. Die meisten der hier erhältlichen Airlineschienen werden in deutscher, bzw. europäischer Produktion gefertigt.

    Eine qualitativ rundum überzeugende Airlineschiene erkennen Sie zuallererst am Material: Eine hochwertige Aluminiumlegierung sowie eine klare Oberfläche sprechen für eine hervorragende Qualität. Mittlerweile sind Airlineschienen in verschiedenen Ausführungen erhältlich: So gibt es Airline-Zurrschienen auch als Light-Profile für geringere Belastungen. Wir führen außerdem exklusive Airlineschienen mit schwarzer Pulverbeschichtung.

    Der wichtigste Vorteil hochwertiger Airlineschienen ist die Tatsache, dass Sie die maximal zulässige Belastung zuverlässig berechnen können. Umfangreiche Prüfungen nach DIN 75410/DIN EN 12640, ISO 27955 und ISO 27956 machen die Airlineschienen zu unverzichtbaren Hilfsmitteln für die Ladungssicherung. Auch eine Sicherung mit dem Rollstuhl nach DIN 75078-2 ist möglich, wenn Sie auf das hochfeste Bodenprofil oder das Halbrundprofil mit metrischem Raster und Zollraster zurückgreifen.

    Die preiswerte Alternative zur Ladungssicherung


    Airlineschienen sind nicht nur flexibel einsetzbar, optisch ansprechend und zuverlässig - sie sind auch eine preiswerte Alternative zu herkömmlichen Sicherungssystemen. Insbesondere, wenn Sie auf die Airlineschiene Light zurückgreifen, können Sie bares Geld sparen, ohne Abstriche an der Qualität machen zu müssen.

    Die Airlineschiene Light wurde für geringere Belastbarkeiten als die klassische Airlineschiene ausgelegt. In Kombination mit dem Quattro Stud Fitting ist allerdings noch immer eine Belastbarkeit von bis 1.000 daN gewährleistet. Für den Einsatz im Transporter ist diese Light-Variante daher ideal geeignet.

    Airlineschienen in der Light-Ausführung begeistern mit einem sehr geringen Eigengewicht, geringen Abmessungen und den nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der flexiblen Anpassung an die Fahrzeugoberfläche. Sie können diese Airlineschienen problemlos unter dem Fahrzeugdach, an den Fahrzeugwänden, auf oder unter der Bodenplatte montieren - ganz, wie Sie es brauchen.

    Einfach zu montieren: Airlineschienen in Markenqualität


    Dass Airlineschienen klassische Systeme der Ladungssicherung mittlerweile fast vollständig verdrängt haben, liegt auch an der ungeheuer einfachen Montage. Welche Werte der maximalen Belastbarkeit erreicht werden können, hängt von der Beschaffenheit, dem Material und der Stärke des Untergrunds ab, auf dem die Airlineschiene befestigt werden soll. Grundsätzliche Informationen zur idealen Befestigung werden vom Hersteller der Airlineschienen bereitgestellt.

    Generell sind bei der Montage folgende Punkte zu beachten:

    - Setzen Sie Schrauben in einem Abstand von 75 mm. Bei einem metrischen Rasterabstand halten Sie bitte einen Abstand von 25 mm ein.
    - Verbauen Sie ausschließlich Schrauben mit einer Festigkeit von über 10.9. Nutzen Sie immer auch Unterlegscheiben und selbstsichernde Muttern.
    - Schrauben der Größe M6 sind obligatorisch für die Montage von Standard- Airlineschienen.
    - Für Light-Profile eignen sich Schrauben der Größe M5.
    - Als Verbauer der Hilfsmittel zur Ladungssicherung sind Sie für den Einbau und die daraus resultierende Belastung selbst verantwortlich.
    Greifen Sie deshalb ausschließlich auf Markenprodukte zurück, deren Sicherheit in ausgiebigen Testverfahren festgestellt wurde.

Zahlungsarten

Sicher einkaufen

Kurierbedarf.com Newsletter