So finden Sie uns  |   info@kurierbedarf.com  |   Einkauf für Schweizer Kunden

Mercedes Sprinter

Zubehör für Mercedes Benz Sprinter

Transporter Zubehör für den Mercedes Benz Sprinter von Baujahr 2006 bis heute.

In unserem Sortiment finden Sie Laderaumverkleidungen für alle Größen vom L1H1 bis zum L4H2, Transporterböden in Sperrholz und Kunststoff vom Radstand L1 bis L4. Die Bodenplatten können ab Werk mit eingelassenen Airlineschienen bestückt werden.
Ausserdem führen wir Dachgepäckträger von verschiedenen Herstellern wie: Rhino-Products, King-Ping und Cruz.
Trittstufen für die Schiebetür sind als elektrische, vollautomatische und mechanische Variante verfügbar.
Trennwände aus GFK sind für die Dachhöhe H1 und H2, mit und ohne Fenster lieferbar.

Sollten Sie weiteres Zubehör für den Mercedes Sprinter suchen, welches nicht in unserem Onlineshop zu finden ist, sprechen Sie uns bitte an.

Historie des Mercedes Benz Sprinter Transporter

Der Mercedes Sprinter ist ein Transporter der Marke Mercedes Benz. Im Jahr 1995 wurde dieser das erste mal ausgeliefert.
Ab 2006 wurde der Sprinter der zweiten Generation, mit modernen Motoren und einer aufgefrischten Optik angeboten.
Der Mercedes Sprinter mit der Modellbezeichnung Typ W906 wurde von April 2006 bis Ende 2017 gebaut. Im Jahr 2013 erhielt der Sprinter ein Facelift.

Ab 2018 wurde er mit zahlreichen Neuerungen verbessert und hieß in der heckangetriebenen Variante Typ W907.
Er wird ausserdem mit Allradantrieb angeboten.
Seit der Modellpflege 2018 wird der Sprinter auch mit Frontantrieb angeboten.
Die Typenbezeichnung für die Sprintermodelle mit Frontantrieb(FWD) lautet W910.
Das zulässige Gesamtgewicht beträgt bei den kleinen Modellen 2,8 Tonnen und kann bis zu 5 Tonnen betragen.

Den Mercedes Sprinter gibt es auch als Fahgestell. Auf diesen Fahrzeugtyp werden Pritschenaufbauten, Wohnmobilkabinen, Krankenwagen oder Kofferaufbauten jeglicher Art montiert.

Von 2006 bis zum Jahr 2016 lief der VW Crafter ebenfalls bei Mercedes Benz vom Band. Dort wurden die VW eigenen Motoren, das selbstentwickelte Getriebe und die Fahrzeugfront eingebaut. Bis auf diese Bauteile waren beide Fahrzeuge baugleich.

Radstände und Fahrzeuglängen des Mercedes Benz Sprinter

Der Mercedes Sprinter Typ W906 und W907, wird in vier Längen und zwei Höhen ausgeliefert. Der MB Sprinter Typ W910 wird in zwei Fahrzeuglängen und zwei Dachhöhen angeboten.
Die Höhen werden mit H1 und als Hochdachversion als H2 bezeichnet.

Die Fahrzeugmaße werden wie folgt gemessen:

Bezeichnung Antriebsart-Typ Radstand Gesamtlänge Fahrzeughöhe
L1H1 Frontantrieb-W910 3.259 mm 5.267 mm 2.356 mm
L2H1 Frontantrieb-W910 3.924 mm 5.932 mm 2.351 mm
L2H2 Frontantrieb-W910 3.924 mm 5.932 mm 2.638 mm
L2H2 Heckantrieb-W906/907 3.665 mm 5.932 mm 2.620 mm
L3H2 Heckantrieb-W906/907 4.035 mm 6.967 mm 2.616 mm
L4H2 Heckantrieb-W906/907 4.035 mm 7.367 mm 2.613 mm



Artikel 1 - 100 von 142